Nocturne Intern 22.04.2022

Ergebnis

Publikation: Eigenbericht+23.04.2022

2. Internes Nocturne

Redakteur: Dieter Dziendziol
Fotos: Boule Team Menden

Drei neue Sieger beim zweiten Nocturne

Das ist das schöne im Amateur-Sport schlechthin – oft entscheidet neben Können auch die Tagesform über Sieg und Niederlage. So konnten Willi Solka und Werner Janßen bei unseren zweiten internen Nocturne drei neue Sieger verkünden:

 3. Platz

Christoph Lunge und Dirk Troullier (v.l.)

 2. Platz

Jörg Alshut (l.) und Jürgen Mertesdorf (r.)

 1. Platz

Werner Thielisch (l.) und Klaus Götten (r.)